Unser Seilrückholfahrzeug mit dem Spitznamen "Hugo" ist ein A8, ein ehemaliges Testfahrzeug, das uns die Firma Audi überlassen hat. Die Motorleistung ist natürlich völlig überdimensioniert für den Einsatz am Flugplatz und der Spritverbrauch ist leider ebenfalls alles andere als Ideal. Dank der Automatik-Schaltung können aber auch junge Flugschüler als Seilrückholer eingewiesen werden. Die gelbe Vorrichtung auf dem Dach ist eine Eigenkonstruktion: beim Betätigen der Hupe fällt das Seil aus der Halterung und die Arme klappen automatisch ein.

Hugo Hugo mit ausgeklappten Armen Hugo mit ausgeklappten Armen